Elektrolytstörungen und Medikamenteneffekte

Elektrolytstörungen und Medikamente (QT/QTc-Verlängerung und andere Medikamenteneffekte) gehören zu den Faktoren, die in der Lage sind, die kardiale Elektrophysiologie und damit auch das EKG maßgeblich zu beeinflussen. 

 Literatur (in Internet frei zugänglich)

Inhalt     Elektrolytstörungen und Medikamenteneffekte     Elektrolytstörungen     Erworbene QT/QTc-Verlängerung     Weitere Medikamenteneffekte